Hilka Nordhausen und die Buch Handlung Welt

Buch Handlung Welt war für mich die Konsequenz aus allem, was ich vorher im künstlerischen Bereich und Schreiben gemacht habe, verknüpft mit meinen Erfahrungen der Studentenbewegung und meinem Anspruch auf Avantgarde.“ Hilka Nordhausen 1990

Tabea Blumenschein – Hilka Nordhausen – Rabe perplexum

Das Projektteam stellt sich vor.

Auf dieser Homepage können Sie alle Stationen im Karoviertel noch virtuell besuchen. Das Atelier Farbwerke M6 Konterkaro war Ausgangspunkt und Container für Veranstaltungen rund um die Buch Handlung Welt und Hilka Nordhausen als Künstlerin, Kulturagentin und Literatin. Eine Chronik dieser Live-Events und Ausstellungen in den Farbwerken M6 vom 28. April – 5. Mai 2023 finden Sie hier.

zur Rückschau aufs Bild klicken

Die NUKLEUS Edition

Die einzelnen Ausgaben sind über post@nukleus-karoviertel.de zu beziehen. Bitte jeweils die Nummer der Edition angeben. Sie erhalten dann umgehend eine Antwort mit Zahlungs- und Versandmodalitäten. Hamburger und Hamburgbesucher finden im Atelier Farbwerke M6 (Markstraße 6) Exemplare der DVDs. Öffungszeiten siehe Link.

Fundstücke aus den
Umlaufbahnen

Hilka Nordhausen und die Buch Handlung Welt hatten Mitmacher, Hilfreiche und Assoziierte aus vielen Kulturbereichen. Wir nennen sie

Prominente Piloten

Für weitere Informationen klicke auf ein Foto.

Edition NUKLEUS #01 – Zwei Filme aus dem Karoviertel – Limitierte und nummerierte DVD, 10€ – Atelier Farbwerke M6, Markstr.6, Karoviertel – Öffnungszeiten unter https://www.farbwerke-m6.de/konzept

Spatzen #10 – Hilka Nordhausen „Susie im Kongo ‐ 2022 & Susie und der Zombie“, limitierte und nummerierte Auflage Einführungspreis 5,- € – erhältlich über post@nukleus-karoviertel.de

Edition NUKLEUS #03 – Location Karolinenviertel, Film von Christoph Rauch, 47min. – Limitierte und nummerierte DVD erhältlich für 10€ – Atelier Farbwerke M6, Markstr.6, Karoviertel – Öffnungszeiten unter https://www.farbwerke-m6.de/konzept

28. April bis 5. Mai 2023

Ausstellung und Veranstaltungen
in den Farbwerken M6